Meer-Beiträge

Meer-Beiträge · 04. Januar 2020
Korallen bestehen aus winzig kleinen Polypen und können nur in einem Temperaturbereich von 20 – 30 Grad Celsius existieren. In diesem Temperaturbereich gehen die Korallen eine lebensnotwendige Symbiose mit „Zooanthellen“ (eine Algenform) ein und der Polyp erhält seine Färbung. Diese Algen reagieren sehr empfindlich auf Temperaturschwankungen und werden durch erhöhte oder schnell abfallende Temperaturen in eine Stresssituation versetzt – die Algen produzieren giftige Moleküle, den...